Naked Attraction

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wenn ihr hier etwas schreiben wollt, dann gibt es zwei Möglichkeiten.
    1. Ein neues Thema erstellen im jeweiligen Forum, wo das Thema dazupasst.
    2. Sollte schon ein Thema vorhanden sein, das zu eurem passt, dann bitte auf Antworten klicken. So kommt euer Beitrag direkt unter dem schon vorhandenen dazu.
    Danke für die Aufmerksamkeit!

    • Naked Attraction

      „Boah!“
      Münchner Flughafen-Mitarbeiter lernt Frauen im TV kennen - als zwei sich ausziehen, ist er völlig verdutzt


      Ein Münchner Flughafen-Mitarbeiter sucht in einer RTL2-Dating-Show nach der großen Liebe. Als die Kandidatinnen ihm hüllenlos gegenübertreten, verschlägt es ihm die Sprache.
      München - Andrew ist 41 Jahre alt, kommt aus Markt Schwaben östlich von München und arbeitet am Münchner Flughafen. Seit eineinhalb Jahren ist er Single, er wünscht sich eine Frau, die gerne Billard spielt. So weit, so unspektakulär.

      Aber um endlich die große Liebe zu finden, hat der Vater eines fünfjährigen Sohns sich eine extrem ungewöhnliche Methode ausgesucht: Er ist Teilnehmer der Nackt-Dating-Show „Naked Attraction - Dating Hautnah“ auf RTL2 und sucht dort nach dem großen Glück. In der Show, die auf einem ähnlichen Konzept wie „Adam sucht Eva“ basiert, machten auch schon Cathy Lugner und eine M ünchner Tatort-Darstellerin mit.

      Andrew ist Kandidat bei „Naked Attraction“ auf RTL2
      „Ich hab‘s mit Online-Dating probiert, allerdings sind da so viele Fakes unterwegs und das ist halt überhaupt nicht das, was ich will“, so Andrew. Dann also lieber Nackt-Dating: „Körperliche Anziehung ist mir sehr wichtig, weil wenn man sich körperlich nicht attraktiv findet oder nicht anzieht, denke ich, hat die ganze Beziehung keinen Sinn.“

      „Naked Attraction“: Teilnehmer aus Region München verschlägt es die Sprache
      In der neuesten Folge von „Naked Attraction“ war der Münchner schließlich zu sehen, wie er verschiedene Körperteile der sechs Kandidatinnen begutachtet.
      Der 41-Jährige hat sechs Frauen zu Auswahl, die in jeder Runde ein anderes Körperteil von sich zeigen - komplett nackt, versteht sich. Kandidat Andrew muss sich in jeder Runde von einer Frau verabschieden.

      In der ersten Runde müssen die Damen, die jeweils in einem Glaskasten stehen, ihre Unterkörper entblößen. Zwar wusste Andrew wohl, bevor er sich bei der Dating-Show angemeldet hat, was auf ihn zu kommt, trotzdem verschlägt es ihm die Sprache. Mehr als ein „Boah!“ und ein „Wow!“ bringt er zunächst nicht raus. Doch dann findet er seine Sprache doch wieder zurück: „Ich komm‘ mir vor wie im Paradies!“ „Traumhaft!“ „Ich kann‘s gar nicht beschreiben! Sowas ist mir noch nie passiert!“, stammelt Andrew.

      „Naked Attraction“: Zwei Kandidatinnen mit Piercings haben es Andrew besonders angetan
      Eine der Damen - beziehungsweise ihr Unterkörper - scheint es dem Flughafen-Mitarbeiter besonders angetan zu haben. Schnurstracks steuert er auf die Kandidatin mit einem Piercing an pikanter Stelle zu und wagt einen Blick aus der Nähe - für das Gefühl manche Zuschauer vielleicht etwas zu nah. Aber Andrew kommt aus dem Schwärmen nicht heraus: “Das Piercing ist schon wahnsinnig scharf, muss ich sagen.“ 3

      In den nächsten Runden geht es mit den Oberweiten der Kandidatinnen weiter, wieder bringt er zunächst nicht mehr als ein „Wow“ und ein „Huch!“ heraus. Und wieder steuert er direkt auf die erste Dame zu, zu seiner Begeisterung hat sie auch in den Brustwarzen Piercings.

      Am Ende entscheidet sich Andrew aber doch für eine - ebenfalls mit Piercing geschmückte - andere Dame, die sich eher verhalten freut. Seine Wahl fällt auf Stella, mit der er sich nach der Show - angezogen - auf ein Date trifft. Ob es nun die große Liebe war, ist nicht überliefert.

      Quelle:HNA

      In meinem Leben habe ich gelebt, geliebt, verloren, vermisst, vertraut, Fehler gemacht, aber am meisten hab ich gelernt. Cl111Dia 3n6el