Zwingend erforderliche Maßnahme!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wenn ihr hier etwas schreiben wollt, dann gibt es zwei Möglichkeiten.
    1. Ein neues Thema erstellen im jeweiligen Forum, wo das Thema dazupasst.
    2. Sollte schon ein Thema vorhanden sein, das zu eurem passt, dann bitte auf Antworten klicken. So kommt euer Beitrag direkt unter dem schon vorhandenen dazu.
    Danke für die Aufmerksamkeit!

    • Zwingend erforderliche Maßnahme!

      ADMIN - wenn du es veröffentlicht gut, wenn nicht ist das auch so...



      Zwingend erforderliche Maßnahme !


      Leider hat eine Aktion gegen Ende des Jahres einige tolle User veranlasst, kurzerhand das Forum
      zu verlassen. Aus diesem Grund sind einige Benutzerkonten verwaist bzw. das Forum wartet
      darauf mit neuen Benutzern und Informationen gefüllt zu werden.(Keiner ist unersetzlich)

      Die Gründe tun eigentlich nicht zur Sache. Wichtig ist nur, das wir interessante neue Leute
      suchen, die über ihr "Hobby" berichten, oder besondere Erfahrungen gemacht haben, die Sie
      teilen möchten. (Schicksalschläge, Fachwissen, Tipps, Anleitungen, Spass aber auch Erotik
      sollte nicht zu kurz kommen..).

      Leider hat unser bisheriger TechAdmin ebenfalls dieses Board verlassen. Wir arbeiten an
      einer Lösung, bzw. an attraktiven Themen. Trotzdem und vielleicht vor allem deswegen,
      hat es das Forum nochmals verdient belebt zu werden.

      Wir suchen Leute ab 18 Jahren, auch gerne mit viel Lebenserfahrung. Die Themen können sich
      also sehr vielfältig gestalten, so lange USER aktiv sich beteiligen. Wir möchten den "Handwerker"
      die "Büroangestellte" ebenso wie die nette Nachbarin von nebenan...

      Noch ein Nachtrag zu den ausgeschiedenen Leuten. Möchte anmerken, das unser Admin sich
      dieses Forum aufgeopfert hat! Macht Sie nicht Sie zum Sündenbock, dafür ist maßgeblich
      "********" verantwortlich. Was ist mit "Vergebung", ein großes Wort wozu aber keiner
      bereit ist?

      Also an die Old-Shool User (die wissen wer gemeint ist), wir reichen euch nochmals die
      Hände um das Forum so zu gestalten wie wir es wollen. Springt bitte über euren Schatten
      und aktiviert euer Konto bzw. nimmt Kontakt zu Claudia auf. Auch ein "Mega" beugt sich
      ggf. der Mehrheit, wir leben in einer Demokratie. (Das ist auch gut so).

      Zu meiner Position gegenüber diesem Forum, stehe ICH somit in der Kritik. Ich bin und
      war jederzeit zu "offenen" Gesprächen bereit. Leider kann ich diesen Part als
      Ersatz-Admin nicht lange aufrecht erhalten ohne wirklich ADMIN zu sein! Es wäre so,
      als würde ein Rennauto mit "angezogener" Bremse rumdriften...
      Ausserdem ist es nötig, das Board optisch (so wie es bis Ende November stand, mit
      Memberliste etc.) zu aktivieren! Auch einige Feeds sind störend, und sind nicht
      förderlich.

      Also wer von unseren "bewährten" Usern steigt wieder ein, und vor allem welche neuen
      User dürfen wir in Zukunft begrüssen. Bin sicher, das diese das Forum gelegentlich noch
      ansteuern.

      PS. Zum 06.01.2019 möchte Ich gerne wissen, was die Führungsebene hier angedacht hat.
      Die "Ehemaligen" haben ebenfalls bis diesem Zeitpunkt die Möglichkeit sich wieder
      einzubringen. Nur gemeinsam kann man eine "Sache" groß werden lassen.

      Bin MEGA - bin ein außergewöhnlicher Member!

      Neue USER können gerne eine "Konversation" mit mir, oder Claudia "aufbauen".
      Wir arbeiten daran, noch "Benutzerfreundlicher" zu sein. Denkt bitte daran, wir haben
      alle ein reales Leben, und können nicht immer sofort antworten. Das Thema erledigt
      sich im späteren Verlauf, wenn genügend USER aktiv sind.
      Mache jeden Tag etwas besser im Leben, irgendwann wird es MEGA sein.
    • Ergänzung zur Maßnahme

      Ergänzung, möchte diese Tage dieses "Board" mit interessanten und heißen Themen füllen.
      Sollte doch möglich sein, Leute noch für etwas zu begeistern? Ich möchte das Board nicht
      allein führen und füllen..., es gibt sicherlich genug Leute die auch Ihre Ansicht aufzeigen möchten.
      Lasst uns einen tollen Neustart hinlegen. Wir brauchen uns nicht zu verstecken.

      Bei uns brauchst du übrigens kein "Computer-Nerd" sein um aktiv mitzumachen, sondern nur
      Engagement und Begeisterung reichen. Ich glaube, das es viele MEGA- Leute vor den Monitoren
      sitzen, und hier sich positiv einbringen könnten.

      Wir haben Themen zum "Backen/Kochen, IT, Technik", Anleitungen und Tipps zu allen erdenklichen
      Themen. Auch Büchervorstellungen, Buchrezensionen kann man bei uns finden.
      Macht uns zum Brennpunkt mit Herz. Wir können zusammen diskutieren, lachen
      und wenns sein muss auch mal weinen...

      Man kann mir vieles Nachsagen, aber wenn Ihr für eine "Sache" brenne, dann bin ICH
      100% dabei...

      So liebe Leser, nicht nur schauen was der MEGA so alles macht, sondern ruhig anmelden
      und aktiv mal was bewerten oder schreiben... Dies soll ein tolles und außergewöhnliches Board werden.
      (genauso wie jeder einzelne Mensch). Das einzige was wir nicht wollen sind "Hater".

      Danke Euer Mega
      Mache jeden Tag etwas besser im Leben, irgendwann wird es MEGA sein.
    • Weitere Ergänzung zur "Zwingend erforderlichen Maßnahme"

      Hallo Leser und Leserin, als Supermoderator habe Ich die Auswertung
      unserer Seiten über einen längeren Zeitraum vorgenommen. Das Ergebnis
      ist ernüchternd... Wir können kein Forum gestalten, was alles an
      Themen aufnehmen will! Für können uns nur auf ein "Bruchteil"
      der Themenbereiche konzentrieren. Das ist "fakt".

      Sprich für die derzeitigen "Befüllung" wenn man so
      sagen will, braucht man mindestens 8 Leute, die tatsächlich gute
      Informationen aufbereiten und hier anbieten.., und das tagtäglich,
      um halbsweg einen Unterhaltungswert zu haben.
      Das ist keine Aufgabe die man so nebenbei erledigt!
      Dies mit RSS-Feeds zu lösen, halte ich für "suboptimal", also nicht gut.
      Niemand kann erwarten, das wir das gesamte Spektrum an Wissen publizieren
      möchten. Leider geht das nicht.

      Vergessen dürfen wir auch nicht, das wir "Spass" haben wollen und Lust
      dabei haben wollen, die Seite zu gestalten. Ich bin für mehr "Qualität" als
      "Quantität", auch hier weiß ich nicht, wie die anderen das sehen...?

      Ich selber habe erfahren müssen, das es mit einem einfachen "Copy & Paste"
      bei weitem nicht getan ist, um ein "Board" zu füllen. Also mein Ernst
      gemeinter Vorschlag. Für müssen uns auf wenige Themenbereiche konzentrieren,
      die wir aber dann allerdings auch sehr gut abdecken sollten.
      Wir nennen uns hier "Brennpunkt mit Herz"

      Welche zwei bis drei Kernthemen wollen wir, was bietet sich an?
      Wer will überhaupt noch aktiv mitmachen? Im Nachhinein muss ich sagen,
      unsere Claudia hat sehr, sehr viel gemacht, was niemand richtig gewürdigt hat.
      Also liebe Claudia, das ist unfassbar was du da für uns bisher gemacht hat.
      Sie hat sogar für uns "Smileys" kreiert/gefunden und wollte immer nur das Beste.
      Nochmal ein großes Dankeschön! Auch ich kenne das Gefühl, das kein "Echo" für
      unermüdlichen Einsatz zurückkommt. Das ist nicht schön und ist tatsächlich
      frustierend.

      Was können wir besser machen, z.B. die Anmeldung hier, mit einem
      erforderlichen Mitgliedsnamen länger als 15 Buchstaben ist nicht aktzeptabel.
      Sinnvoll sind Mitgliedsnamen ab 7 oder 8 Zeichen...

      Also ich würde gerne am dem 07.01.2019 das "Angebot" ausdünnen, und
      uns auf ein oder zwei maximal drei Themenbereiche festlegen... Wichtig ist,
      das die USER bei uns was finden, was woanders zu "kurz" kommt...
      Natürlich ist letztendlich die Admin-Führung gefragt.
      Bin mir sicher, das wir das noch was "finden", was woanders zu kurz kommt,
      oder gar nicht behandelt wird.

      Eine weitere Möglichkeit die mir in den Sinn kommt, bitte nicht für abwegig
      halten, wir werden ein "Exklusiver Club", die gar beabsichtigen, "jedermann"
      aufzunehmen. Praktisch ein "Privat Zirkel", wo man unter Gleichgesinnten ist,
      mit denen man denen sich aber um so besser austauschen kann. Wäre auch eine
      Überlegung wert... Allerdings auch hier sollten wir uns auf wenige Themen
      einigen, die uns als Moderatoren/User Freude bringen. Diese Themen können
      allerdings dann aber auch sehr speziell sein.

      Schlussbemerkung: Nein, ein MEGA gibt nicht so schnell auf, und glaubt an
      "Bestimmung". Also ich sehe noch Möglichkeiten das Board zu retten, wer wäre bereit
      mit mir das Projekt "Brennpunkt mit Herz" auf den richtigen Weg zu führen.
      Ehrlich gesagt, ich kann es nicht allein, das kann niemand.

      Was ich hier "erzähle" soll keine Einbahnstrasse sein, also ein wenig "Reflektion"
      wäre für mich hilfreich. Die "Shoutbox" wird von mir befüllt, weil gewisse
      Veränderungen tagtäglich ersichtlich sein sollten... (Da glückt mir da auch nicht alles,
      aber bin für Kritiken bereit). Hauptsache es werden Gespräche geführt und das
      Forum wird belebt...

      Allerletzte Möglichkeit wäre das Board abdriften zu lassen, das wäre sehr Schade, oder
      es wir ein "Promotion-Board" für eine andere Seite oder ähnliches...


      Danke Euer Mega

      * Würde mich über Rückmeldungen freuen.
      Dankeschön
      Mache jeden Tag etwas besser im Leben, irgendwann wird es MEGA sein.
    • Hilfreich wäre es sicher Werbung machen zu können.
      Ich weiß nicht welche Seiten es gibt auf denen man neue Projekte wie dieses hier vorstellen kann, vielleicht hilft es danach zu googlen.
      In Foren wie szenebox.org/ kann man das machen, ich weiß aber nicht was dort die jeweiligen Regeln besagen ob man dort auch allgemeine Boards vorstellen kann, oder nur solche die mit der Szene zu tun haben.
      Auch im NewGulliBoard könnte man beispielsweise probieren einen Thread zueröffnen. Ob mit der Regel 16 auch Boards wie dieses gemeint sind ist mir nicht kanz klar, aber mehr als diesen thread dann wieder zu löschen werden sie auch nicht. Oder man fragt vorher immer bei einem Admin nach ob man im jeweilgigen Board dafür werben darf, ngb.to/threads/791-Richtlinien-f%C3%BCr-den-Werbekeller
    • Bin auch für jede "Idee" dankbar. Nach meiner Vorstellung sollte dieses Board "kompakter" werden.
      Wir werden wohl möglicherweise das Angebot ausdünnen, um interessante Kernbereiche im Fokus zu setzen.
      "z.B. Bin mir nicht sicher, ob die Leute im Archiv nach Artikeln/Texten suchen"
      "Auch verwaiste Members, nicht attraktive Inhalte, alles kann überdacht werden"

      Allerdings bevor wir hier an diese Möglichkeit in Betracht ziehen, ist eine Überarbeitung einiger "Elemente"
      erforderlich. Sobald das Board, vielleicht sogar in "kompakter" Form eine höheren Anspruch entspricht
      werden wir das in Betracht ziehen.

      Ist lediglich die Meinung von MEGA. Auch die Führungsfrage ist zu berücksichtigen.
      Also, erstmal Danke für den Vorschlag.

      Anmerkung:
      Es ist schwer die "Kategorien" von Backen, und Kochen mit "Erotikthemen" abzugleichen, weil die
      Zielgruppe different ist. Also manche Themen-Kategorien ergänzen sich gut, und einige
      vertragen sich einfach nicht. Wir müssen auch das "Alter" der USER berücksichtigen, aber es
      steht uns noch frei, was wir mit unseren Ideen anfangen.
      Mache jeden Tag etwas besser im Leben, irgendwann wird es MEGA sein.